Crowd-Projekt


Jetzt gestartet


 

... jetzt unterstützen!

SV Menden Volleyball startet Crowdfunding-Projekt
Als einziger Volleyballverein in Menden benötigt der SVM für das Training von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine akkurate, stabile und in der Handhabung sichere Netzanlage, die auch die Mindestkriterien für Ligaspiele erfüllt. Die vorhanden städtischen Netzanlagen erfüllen diese Kriterien leider schon länger nicht mehr.
Aus diesem Grunde sollen mit diesem Crowdfunding-Projekt Mittel beschafft werden, um eine neue, vereinseigene Netzanlage anzuschaffen, um den Kindern und Jugendlichen aus Menden auch weiterhin ein attraktives Angebot in der tollen Sportart Volleyball machen zu können.
Die Prämien zur Kampagne können sich sehen lassen: Wer spendet, kann eine Prämie erwerben. Z.B. Krimis von Kathrin Heinrichs, Drohnenfotos von ihrem Haus, Trikots, Bälle, Sporttaschen, Verzehrgutscheine, Tickets (Leitmecke, Boxevent, SG Wölfe), Wohnzimmerkonzert, Ernährungscheck, Beachplatz-Event und vieles mehr von heimischen Sponsoren. Hier geht es direkt zur Seite der Stadtwerke Menden. Jetzt anschauen und unterstützen. Der SVM sagt vielen Dank.
jetzt zur Crowd-Aktion klicken!


Klaus Gerling

eingestellt am 03.10.2018