Basketball Boxen Budo Handball Leichtathletik Tanzen Tennis Tischtennis Turnen Volleyball


Aktuell

Ju-Jutsu Fighting

SV Menden Abt. Budotechniken ist stolz auf Sophie Börsken und Samantha Eschbach

Starke Erfolge bei Landes-Einzelmeisterschaft im Ju-Jutsu-Fighting und DUO in Gelsenkirchen
 
Von links. hintere Reihe: Julian Olbrich, Kevin Olbrich, Sophia Börsken, Samantha Eschbach vordere Reihe: Markus Schmidt, Florian Knaak, Manuel Beuke, Klaus-Jürgen Sieberg

Voller Erfolg bei den Landes-Einzelmeisterschaften im Ju-Jutsu-Fighting und Duo in Gelsenkirchen.
Vergangenes Wochenende war die Sporthalle der Gerhart-Hauptmann Realschule in Gelsenkirchen-Erle Ziel von über hundert Ju-Jutsuka um ihre Landesmeister in der jeweiligen Alters- und Gewichtsklassen zu ermitteln.
6 Sportler der Abteilung Budotechniken, Fachgruppe Ju-Jutsu im Sportverein Menden 1864 e. V.waren dabei. Besonders stolz war die Betreuerin Deborah Garvie auf ihre Schützlinge Sophie Börsken und Samantha Eschbach, war es doch der erster Wettkampf für die beiden SVM Mädchen. Sophie belegte nach spannenden Kämpfen Platz zwei auf dem Siegerpodest ihre Vereinskameradin Samantha konnte das kleine Finale für sich entscheiden und belegte den dritten. Platz.
Manuel Beuke belegte den zweiten Rang, nach einem spannenden Finalkampf, in seiner Gewichtsklasse. Florian Knaak belgte Platz drei und hat sich wie Julian und Kevin, für beide lief es nicht so besonders. für die Westdeutsche Meisteschaft qualifiziert. Von der Abteilung Budotechniken war Klaus-Jürgen Sieberg als Kampfrichter sieben Stunden auf Matte tätig. Am 4. Mai geht es nach St. Ingbert im Saarland zur Westdeutschen Meisterschaft. Wo es am 5 und 6. Mai, um die Qualifizierung zur Deutschen Meisterschaft in Gelsenkirchen geht. Bis dahin wird noch für die Qualifizierten, Samantha Eschbach, Florian Knaak, Julian und Kevin Olbrich und Manuel Beuke an Technik und Kondition gefeilt.
Interessenten am Ju-Jutsusport sind herzlich willkommen. Wir trainieren mittwochs von 19.00 bis 22.00 Uhr in der Anne-Frank-Sporthalle An der Beil 2 (altes Kasernengelände).
Freitags beginnt das Training um 20.00 Uhr und endet um 22.00 Uhr.

Weitere Information gibt es auf der Hompade der Abteilung Budotechniken.


Klaus-Jürgen Sieberg
      Budo

eingestellt am 14.03.2012


zurück

Aktuell

Termine

Vorstand

Abteilungen

Downloads

Impressum / Datenschutz / login

www.sv-menden.de