Basketball Boxen Budo Handball Leichtathletik Tanzen Tennis Tischtennis Turnen Volleyball


Aktuell

Westdeutsche

Dieckerhoff und Zila buchen Ticket zur DM

Das Wagnis hatt sich gelohnt
 
Erfolg hat viele Väter

Dieckerhoff und Zila buchen Ticket zur DM
Kata-Duo aus Menden und Hagen holt Bronze bei Westdeutschen


Menden. (wp)
Die Abteilung Budo-Techniken des SV Menden ist auf diesen Kampfsportler besonders stolz.
Eric Dieckerhoff stellte sich in Köln-Worringen der Herausforderung der westdeutschen Kata-Meisterschaften.
Mit seinem neuen Partner Daniel Zila (JK Hagen) konnte der Hönnestädter für Furore sorgen und sich bis auf den dritten Platz vorarbeiten.
In der Disziplin Nage-no-Kata — die Form des Werfens — nahm das Duo das Wagnis in Angriff, nach nur vierwöchtiger Vorbereitungszeit
an den Start zu gehen.
Dieckerhoff und Zila mussten dabei auch auf die Erfahrung setzen, die sie bereits mit anderen Kata-Partnern gesammelt hatten.
In einem großen Starterfeld mussten die Beiden nach den Titelverteidigern
Arslan und Sessini auf die Matte, sicherten sich trotz kleiner Patzer die
Bronzemedaille und buchten damit das Ticket zu den deutschen
Meisterschaften am 10. und 11. April in Pforzheim.


WP Tripp / Sieberg
      Budo

eingestellt am 11.04.2010


zurück

Aktuell

Termine

Vorstand

Abteilungen

Downloads

Impressum / Datenschutz / login

www.sv-menden.de